Street Art Breslau

Hätte ich gewusst wie toll Breslau – entschuldigung, Wroclaw – ist, ich wäre schon viel früher dort gewesen. Wunderbare Menschen, gutes Essen, leckeres Bier, schöner Stadtkern, spannende Gegensätze. Und natürlich, wie sollte es im Naest auch anders sein: Fantastische Street Art. In nur zwei Tagen habe ich so viele schöne Stücke aufgespürt, dass ich den nächsten Besuch kaum erwarten kann, um die Suche fortzusetzen.

Wer das erste Mal in der Stadt ist, sollte auf jeden Fall in der Galeria Neon Side beginnen, dort gibt es eine tolle Auswahl. Am besten auch nicht verpassen: Die Frau, die Schlüssel schluckt (Statue der Versklavung), von Street Art-Künstler Blu.

breslau_streetart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.