San Francisco: Sehenswürdiges

IMG_4028

Klassische Sehenswürdigkeiten gibt es natürlich auch in San Francisco – allen voran die berühmte Golden Gate Bridge, die Gefängnisinsel Alcatraz und die Cable Cars.

Hier gibt es noch ein paar Tipps abseits des klassischen Touriprogramms von Sarah:

Crissy Field: Dieser ehemalige Marinestützpunkt wurde zu einem Park mit Strand umgewandelt. Meine Empfehlung: Bringt euch ein Picknick mit hierher!

610 Old Mason Street, SF CA 94129

The Wave Organ: Direkt nebenan beim Yachthafen befindet sich eine „Meeresorgel“. Das Meer musiziert auf unterschiedlichen Pfeifen – einzigartig! Man kann auf den steinernen Bänken sitzen, der Meeresmusik lauschen und hat dabei einen wundervollen Blick auf die Stadt.

83 Marina Green Drive, SF CA 94123

Lyon Street Steps: Eine beeindruckende Treppe in einem der reichsten Viertel von San Francisco. Sie erstreckt sich über mehrere Straßen. Viele Menschen nutzen sie für den Sport – also falls ihr nach dem vielen guten Essen ein bisschen Bewegung braucht…

Lyon Street at Green Street (Pacific Heights), SF CA 94117

Mission District Murals: Hier kann man großartige Murals von allen wichtigen Mural-Künstlern aus San Francisco bestaunen. Es gibt verschiedene Orte, zum Beispiel das Precita Eyes Mural.

Precita Eyes Mural: 2981 24th Street, SF CA 94110

Balmy Alley: Auch in der der Balmy Alley gibt es Murals. Hier lernt man viel über die Geschichte San Franciscos. Und gleichzeitig über die Frage, wohin die Reise geht, was Gentrifizierung für die Stadt an der Bay bedeutet. In diesem sehr künstlerischen Viertel steckt so Einiges. Wenn ihr wissen wollt, „what San Francisco is all about“, empfehle ich euch eine der Walking Tours, die hier angeboten werden.

Balmy Alley, Mission District, SF CA 94110

Stern Grove Festival: Von Mai bis August kann man in einem wunderschönen Amphitheater umsonst tolle Vorstellungen genießen, Konzerte und Ballettvorführungen – Spenden sind willkommen! Am besten früh hingehen und eine eigene Decke sowie ein kleines Picknick mitbringen. Und möglichst genug Klamotten mitbringen, damit ihr euch gegen später noch wärmer anziehen könnt – abends kann es in San Francisco sehr kalt werden.

Sloat Boulevard, SF CA 94132

Zurück zur San Francisco-Übersicht!

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.