Guide: San Francisco

Der erste Besuch in San Francisco hat mich umgeworfen. Die Menschen! Das Essen! Die Straßen! Die Brücke! Aber liebsten hätte ich ein dauerhaftes Lager aufgeschlagen in dieser wunderbaren Stadt. Dieser Eindruck verstärkte sich, als wir das wunderschöne Umland der Stadt erkundeten. Nationalparks mit steilen Klippen, wildem Meer und sanften Blumenwiesen. Das Weinland mit seinen hervorragenden Restaurants und außergewöhnlichen Weingütern. Die erste Sicht auf Kolibris und eine große Herde wilder Hirsche. Dieses Stückchen Erde hat sich einfach alles gesichert, was das Leben schön und lebenswert macht.

IMG_4014

Leider waren wir nur vier Tage an der Bay. Doch zum Glück gibt es Sarah! Sie hat viele Jahre in San Francisco gelebt hat – und ist genauso begeistert von tollem Essen und schönen Bars ist wie ich. Sarah hat mir einen Abend lang bei Ceviche und Weißwein erzählt, welche Orte, Restaurants und Bars jeder bei einem Besuch besucht haben sollte. Vielleicht liegt’s am Ort unserer Begegnung, dass Oysters & Fresh Fish es zu einer eigenen Kategorie gebracht haben. Klar ist: Ich möchte am liebsten sofort wieder hin.

Hier sind Sarahs Tipps!

Sehenswürdiges

Kaffee

Eis & Kuchen

Snacks & Streetfood

Oysters & Fresh Fish (inkl. Sushi!)

Abendessen

Bars

7 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.