Edward B. Gordon

Jeden Tag ein Bild, für das man per E-Mail bieten kann: das ist das Konzept des Malers Edward B. Gordon irgendwo zwischen Blog und Kunstauktion. Über 2.900 Bilder sind so schon entstanden. Gordon lebt und arbeitet in Berlin, so dass viele seiner Werke das Leben in der Hauptstadt zeigen. Er fängt einfache und besondere Szenen ein, am Pariser Platz, auf der Museumsinsel, auf der Schönhauser Allee. Eigentlich möchte man sich jedes in die Wohnung hängen, denn die Stimmungen, die Gordon einzufangen mag, sind wunderbar. Berührend, melancholisch, vielfältig wie die Stadt. Es wird Zeit, endlich mal mitzubieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.